Nymphensittich Wegweiser > Patenschaft > Sunday City News

Patenschaft - News

Sunday City News

News

Hier gibt es alle Neuigkeiten rund um Sunday City zu erfahren. Auf dieser Übersichtsseite gibt es oben rechts das Menü für die zeitliche Abfolge. Wenn ihr auf Weiterlesen klickt kommt ihr zum vollen Text auf der Detailseite. Hier freue ich mich über eure Kommentare.

Petra Brockmann - Peppie

Mai 2016

Rainbow an Sunday City
Rainbow an Sunday City

Ein Regenbogen erkundet die neue Welt

von Peppie (Kommentare: 1)

Rainbow hatte die Amputation eines Beinchen ja relativ gut weggesteckt. Allerdings saß sie nur auf Brettchen oder hing mit Bein und Schnabel am Gitter. Nun scheint der Bann endlich gebrochen zu sein, denn plötzlich hing Rainbow, die die kleine Villa Sunrise noch nie freiwillig verlassen hat, außen am Gitter von Sunday City.

Piku in der Villa
Piku in der Villa

Piku lässt es nicht sein

von Peppie (Kommentare: 3)

Mit der längeren Halskrause sind die Wunden von Piku wieder schnell verheilt. Trotzdem habe ich die Krause ein paar Tage länger drum gelassen, damit er nicht an die neu sprießenden Federchen geht.

Auf und ab bei Jacko

von Peppie (Kommentare: 2)

Jacko hatte wohl wieder einen Arthrose-Schub, gegen den wir schnell mit Schmerzmitteln vorgegangen sind. Zum Glück machte er recht schnell wieder einen besseren Eindruck.

Gelbe Kohi für Lindbergh und rote für Rainbow
Gelbe Kohi für Lindbergh, rote für Rainbow

Lindbergh und Rainbow

von Peppie (Kommentare: 0)

Während unseres Urlaubs haben Rainbow und Lindbergh in der Villa Sunrise gesessen. Lindbergh verbringt viel Zeit auf dem Boden, da ihm das mit seinen Arthrose-Füßchen wohl inzwischen am angenehmsten geworden ist.

Gretel in Sunday City
Gretel in Sunday City

Gretel meint es jetzt ernst

von Peppie (Kommentare: 3)

Ihr wisst ja, wie überrascht ich war, dass aus Gretel und Justus ein Paar geworden ist. Und jetzt meint Gretel es wirklich ernst, denn sie hat inzwischen sogar Eier gelegt.

Piku mit neuer Halskrause
Piku mit neuer Halskrause

Piku jetzt mit größerer Halskrause

von Peppie (Kommentare: 2)

Leider musste die Halskrause von Piku noch etwas verlängert werden, da er es mit der alten Krause immer wieder geschafft hat, sich an Bauch und Rücken zu manipulieren.

Schön, dass du unsere Seite besuchst. Wir verwenden Cookies, mit deinem Einverständnis auch von Dritten (Fremdanbieter, Werbung). Wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen und diesen Banner über den Link "Cookie-Einstellungen" in der Fußzeile aufrufen, um deine Einstellungen zu ändern. Für weitere Informationen schaue in unsere Datenschutzerklärung (klick). Diese kannst du, genauso wie unser Impressum, ohne Banner lesen.

Session Cookies

Wir setzen Session-Cookies ein, die für das Ansehen und Nutzen unserer Seiten erforderlich sind. Diese Option kann daher nicht abgelehnt werden.

Fremdinhalte

Beim Aufruf einer Seite mit eingebundenem Youtube-Video werden Daten von dir an YouTube übertragen. Deshalb benötigen wir zur Anzeige deine Erlaubnis.

Werbung

Unsere Seiten finanzieren wir u.a. durch Werbung. Hierzu setzen wir für Produkteempfehlungen Widgets und Buttons von Amazon und AWIN ein.