Wissen - Ernährung

Maracuja - Passiflora edulis - Marakuja - Maracujá - Passionsfrucht - Purpurgranadilla

Familie: Passionsblumengewächse (Passifloraceae)
Gattung: Passionsblumen (Passiflora)
Art: Passiflora edulis
Nährstoffgehalt: Nicht klassifizierbar
Eignung für Nymphensittiche in der Futtermischung
Eignung als Keim- oder Quellfutter
Eignung als Kochfutter
Eignung als Leckerchen
Fütterung aus einem separaten Napf
Eignung für die Wühlkiste

>> Erläuterungen zur grundsätzlichen Einordnung

Getrocknete Früchte und Beeren dürfen Vögeln nur ungeschwefelt angeboten werden. Auf Futtermittel mit Konservierungsstoffen oder auch Zucker, wie sie teilweise für Nager angeboten werden, sollte man verzichten.

Eine Alternative ist es, Früchte und Beeren selbst zu trocknen. Eine Beschreibung dazu findet man bei Kraut und Rüben.

Passiflora edulis ist eine Art aus der Familie der Passionsblumengewächse und gehört der Gattung der Passionsblumen an. Der Zusatz "edulis" im Artnamen bedeutet „essbar“. Innerhalb der Art gibt es verschiedene Sorten und Formen. Die bekanntesten sind:

  • forma edulis (Purpurgranadilla) - dunkle Maracuja und
  • forma flavicarpa (Gelbe Granadilla)  - gelbe Maracuja

In Europa findet man beide Formen im Handel, wo sie meist als Passionsfrucht oder Maracuja bezeichnet werden.

Passiflora edulis ist eine Kletterpflanze, deren Stamm verholzt und deren Triebe bis zu 10 m lang werden können. Sie benötigt eine Rank- oder Kletterhilfe. Der Durchmesser der weißen Blüte liegt zwischen 6 und 8 cm. Sie sieht der als Zimmer- oder Balkonpflanze genutzten Blauen Passionsblume sehr ähnlich.

Die Frucht ist eine Beere, deren braun violette Schale (forma edulis) im Reifezustand runzlig wird. Die Frucht ist so groß wie ein Hühnerei und hat eine ähnliche Form.  Bei forma flavicarpa sind die Früchte gelb, glattschalig und von gleicher Form, jedoch mit 8 - 12 cm deutlich größer. Im Inneren befinden sich die Samen, die jeweils von einem saftig-geleeartigen, gelborangen Fruchtfleisch umgeben sind.

Maracuja kann frisch und getrocknet an Nymphensittiche und andere Vögel verfüttert werden. Getrocknet findet man sie in gut sortierten Onlinshops für den Vogelbedarf. Nährwerte für getrocknete Früchte konnten wir bisher leider nicht finden.

Nährstoffe in % (frisch)
0,4 %
12,6 %
2,3 %

Mineralstoffe in mg/100 g
Calcium (Ca)
17 mg/100 g
Phosphor (P)
52 mg/100 g
Ca:P-Verhältnis
0,3 : 1
Natrium
28 mg/100 g
Magnesium
- mg/100 g

Aminosäuren in mg/100 g
Methionin
26 mg/100 g
Cystein
12 mg/100 g
Lysin
122 mg/100 g
Hinweis: Die obigen Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen, sowie unter zur Hilfenahme einschlägiger Fachliteratur und den angegebenen Internetseiten zusammen getragen. Dennoch kann keine Gewähr für die Richtigkeit übernommen werden. Ein "-" steht für fehlende Werte.

Zurück

Schön, dass du unsere Seite besuchst. Wir verwenden Cookies, mit deinem Einverständnis auch von Dritten (Fremdanbieter, Werbung). Wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen und diesen Banner über den Link "Cookie-Einstellungen" in der Fußzeile aufrufen, um deine Einstellungen zu ändern. Für weitere Informationen schaue in unsere Datenschutzerklärung (klick). Diese kannst du, genauso wie unser Impressum, ohne Banner lesen.

Session Cookies

Wir setzen Session-Cookies ein, die für das Ansehen und Nutzen unserer Seiten erforderlich sind. Diese Option kann daher nicht abgelehnt werden.

Fremdinhalte

Beim Aufruf einer Seite mit eingebundenem Youtube-Video werden Daten von dir an YouTube übertragen. Deshalb benötigen wir zur Anzeige deine Erlaubnis.

Werbung

Unsere Seiten finanzieren wir u.a. durch Werbung. Hierzu setzen wir für Produkteempfehlungen Widgets und Buttons von Amazon und AWIN ein.