Nymphensittich Wegweiser > Patenschaft > Sunday City News > Sunday City News Details

Patenschaft - News

Piku, ein neuer Versuch

von Peppie (Kommentare: 2)

Piku mit kurzer Halskrause
Piku mit kurzer Halskrause

Ich habe mich mal wieder getraut, die Halskrause von Piku etwas zu kürzen. Sie war ja recht lang, aber es war leider notwendig.

Seit einiger Zeit sitzen ja Piku und Peaches öfter zusammen und ich hatte das Gefühl, dass es Zeit für einen neuen Versuch wäre. Nach Anlegen der kürzeren Halskrause hat Piku leider erst mal den flaumigen Rand des Gefieders rausgerupft. Dadurch war die Haut zwar leicht gerötet, aber immerhin ist kein Blut geflossen. Ich habe im Laufe des Tages immer wieder nach ihm gesehen, um gegebenenfalls wieder die große Halskrause anzulegen. Sogar auf dem Rücken steht noch eine Feder, die neu gewachsen war.
Hoffen wir, dass es zu keinen Selbstzerstörungsattacken kommt und wir ganz langsam auf dem Weg sind, die Halskrause weiter zu verkürzen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von ingeundjungs |

Nicht mehr knabbern kleiner Schatz. Du hast ja jetzt den lieben Peaches.

Kommentar von Volkmar |

Piku, bitte lass die Federn in Ruhe, es wäre so schön, wenn Du nach und nach ein wenig mehr Bewegungsfreiheit hättest und Dein Federkleid trotzdem bliebe.
Danke Petra, dass Du einen neuen Versuch wagst und Piku beobachtest.

Was ist die Summe aus 6 und 4?

Mit dem Absenden des Formulars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine persönlichen Daten von uns gespeichert werden. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.