Nymphensittich Wegweiser > Patenschaft > Sunday City News > Sunday City News Details

Patenschaft - News

Wegweiserdebüt

von Peppie (Kommentare: 5)

Sunday
Sunday

So, nun will ich mal mein Debüt mit Berichten hier im Wegweiser geben.

Die ersten Patenschaftsbeträge sind eingetroffen und an dieser Stelle möchte ich mich, auch im Namen aller Handicaps, nochmals für diese tolle Bereitschaft und Unterstützung bei den Paten bedanken.

Doch nun auch ein paar Worte zu einigen der Handicaps:

Sunday hat inzwischen ein ganz nacktes Hälschen bekommen, denn Nico zupft ihm leider bei schmusen immer mal wieder eine Feder aus. Aber Sunday scheint das nicht zu stören und hält bereitwillig den Kopf hin.

Nächste Woche fahre ich mit Anton zur Tierklinik, denn dann ist eine Nachkontrolle des Zinkwerts fällig. Ich hoffe sehr, dass Anton nicht eine zweite Entgiftung mitmachen muss, aber warten wir erst einmal ab.

Nicki wird mit der Zeit immer aufgeschlossener und kommt ganz aufgeregt herangehüpft, wenn es etwas zu futtern gibt.

Bubi, der Bergsittich-Wächter, hat es letztens doch geschafft in Sunday City einzudringen. Er war so aufgeregt, dass er mit einem Schwung an die Edelstahlkette geflogen ist und zwar mit so viel Schwung, dass er dort quasi eine Runde Purzelbaum gedreht hat. Bubi liebt die Handicaps so sehr, dass er oft nachts an der Vorderseite der Voliere hängt und dort auch die Nacht schlafend verbringt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Sylle |

Hallo Peppie, schön das du es geschafft hast von den ersten Handicaps zu berichten.
Das Nico den Sunday rupft ist natürlich garnicht toll und es bleibt zu wünschen das Nico diese Unart mal sein lässt.
Viel Glück für Anton, wir hoffen mit dir das seine letzte Entgiftung erfolgreich war.

Liebe Grüße natürlich an all deine Bewohner und meiner Patennymphin Tiffy, wie geht es ihr?

Alles Gute für euch wünscht

Sylle

Kommentar von Angela |

Hallo Peppie,

ich freue mich schon auf weitere Berichte von den Patennymphies. Das ist eine tolle Idee - gefällt mir richtig gut.

Und Bubi wird glaube ich zum Ehrenpatenvogel ernannt *Lach*

Liebe Grüße

Angela

Kommentar von Kiara |

Hallo Peppi,
ich freu mich sehr über die Berichte in den Sunday City News. Danke das du dir soviel Mühe machst.
Für Anton drück ich ganz fest die Daumen das die Entgiftung erfolgreich war und Sunday wünsche ich das Nico das Rupfen bleiben lässt.
Ich freu mich schon sehr auf weiter Berichte der knuffigen Bewohner.

Liebe Grüße an Talia und natürlich auch an die anderen Bewohner.
Macht es gut und alles Gute

Liebe Grüße
Rici

Kommentar von Powermac |

"Für Peppie, ihre Helfer und die gesamten Bewohner aus Sundy City"

Petra hat eine Vogelpension
die meisten von euch wissen das schon
Sie kümmert sich fein
hält alle Nymphenschlafzimmer rein.

Es sind nicht alles tolle Flieger
es gibt auch kleine kranke Krieger.
Die den ganzen Tag lang klettern,
und auch mal über die andern Rabauken wettern.

Mit "Sunday" wurde eine Stadt bekannt,
bei Petra auch "Sunday City" genannt.
Sie wurde gegründet für mittlerweile 10,
die würd ich zu gerne alle mal sehn`...

Jeder Nymphie der dort lebt,
hat schon einiges erlebt.
Dem einen fehlt der halbe Schnabel,
und der andre hat gar keinen Nabel ( hat ein Nymphie überhaupt einen? *ggg )

Um Petra zu entlasten,
gilt es für uns schon mal zu fasten,
denn die kleinen brauchen Hilfe,
die süßen kleinen goldigen Knilche.

Daher gibt es liebe Paten,
die sich dann schon mal beraten,
was man gibt und was man tut,
das sich dann auf gegenseitigkeit beruht.

Sie spenden Sachen,
es gibt viel zu lachen,
damit die Kleinen,
nicht mehr weinen.

...und einmal im Jahr rufen sie schon :

"Auf auf! Zu Peppies Vogelpension!"

Alles Liebe von Conny, Christian und dem Nymphischen Swingerclub

Kommentar von Beate Straub |

Hallo Peppie,
Ist auch noch so groß der Schmerz
für Peppie ist kein Weg ist zu weit ,
nimmt sich immer für alle Tiere Zeit
denn noch größer als sie ganz, ist ihr liebend Herz.
10 Handycups sind es nun an der Zahl
so würde ich es gerne machen wie Hänschen Rosenthal,
der einen Luftsprung hat ganz hoch gemacht,
doch in meinem Alter man da höchtens lacht,
so rufe ich voller Freud und das ist kein Witz,
Peppie Du bist einfach Spitze.
Bitte addiere 7 und 8.

Mit dem Absenden des Formulars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine persönlichen Daten von uns gespeichert werden. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.

Schön, dass du unsere Seite besuchst. Wir verwenden Cookies, mit deinem Einverständnis auch von Dritten (Fremdanbieter, Werbung). Wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen und diesen Banner über den Link "Cookie-Einstellungen" in der Fußzeile aufrufen, um deine Einstellungen zu ändern. Für weitere Informationen schaue in unsere Datenschutzerklärung (klick). Diese kannst du, genauso wie unser Impressum, ohne Banner lesen.

Session Cookies

Wir setzen Session-Cookies ein, die für das Ansehen und Nutzen unserer Seiten erforderlich sind. Diese Option kann daher nicht abgelehnt werden.

Fremdinhalte

Beim Aufruf einer Seite mit eingebundenem Youtube-Video werden Daten von dir an YouTube übertragen. Deshalb benötigen wir zur Anzeige deine Erlaubnis.

Werbung

Unsere Seiten finanzieren wir u.a. durch Werbung. Hierzu setzen wir für Produkteempfehlungen Widgets und Buttons von Amazon und AWIN ein.