Wissen - Lebensraum

Fußboden

Bodenbeläge

Als Fußbodenbelag eignet sich ein wischbarer und pflegeleichter Belag. Teppichboden ist aus hygienischen Gründen als ungeeignet anzusehen. So kommen Fliesen, Laminat oder auch Linoleum in Betracht. PVC wird teilweise verwendet, doch möchten wir aufgrund der enthaltenen Weichmacher und der notwendigen Entsorgung als Sondermüll davon abraten. Möchte man PVC aus Kostengründen dennoch verwenden, muss es so verlegt werden, dass der Belag nicht benagt werden kann (Fußleisten, keine angesetzten Stücke). PVC sollte vor dem Verlegen mindestens 2 - 3 Wochen ausdünsten.

Einstreu hat man im Vogelzimmer eher nicht. Eine Schale mit Sand oder eine Wühlkiste sollte als Ersatz angeboten werden.

Unter Sitzplätzen kann man zur Erleichterung der Reinigung Flickenteppiche aus einem schwedischen Möbelhaus auslegen und diese regelmäßig waschen. Eventuell vorhandene Fransen sollte man abschneiden, damit die Nymphensittiche sich darin nicht mit den Krallen verheddern oder sie benagen und sich Fasern im Kropf sammeln.

Die Reinigung des Fußbodens erfolgt mit normalen milden Haushaltsreinigern, z.B. Neutralreiniger.

Autor: Susi, letztes Update: 07.10.2011