Wissen - Alternative Heilmethoden

Kombinationsmittel

Rescue Remedy - Notfallmischung
Notfall Mischung - Rescue Remedy Globuli

In den gängigen Online-Shops für Vogelbedarf werden sieben fertige Bach-Blüten Mischungen, sogenannte Kombinationsmittel, verkauft.

Die Notfall-Mischung (Rescue Remedy) ist die bekannteste Bachblütenmischung. Sie wurde von Dr. Edward Bach persönlich zusammengestellt und sollte in keiner Notfallapotheke fehlen. Die Mischung kann bei allen kleineren und größeren Lebenskrisen helfen. Notfalltropfen können in vielen emotional belastenden Situationen eingesetzt und auch vorbeugend verabreicht werden. Sie sind als erste Hilfe gedacht und dienen der Beruhigung.

Sie werden z.B. nach dem Tod des Partnervogels, vor einem Tierarztbesuch, nach (heftigem) Streit innerhalb der Partnerschaft/des Schwarms, bei Trennung von den Artgenossen und/oder Halter oder nach einem Night-Fright eingesetzt.

Eine auf den Vogel abgestimmte Auswahl der Einzelblüten und die Herstellung einer individuellen Mischung, ist einem Kombinationsmittel immer vorzuziehen. Das Bach Centre spricht sich, abgesehen von der Notfall-Mischung, explizit gegen ihre Verwendung aus.

verschiedene Kombinationsmischungen als Globuli
Kombinationsmischungen in Form von Globuli

Alle Mischungen enthalten verschiedene Einzelblüten, die nachfolgend aufgeführt sind:

  • Notfall - Rescue Remedy (Unfall, Schock, Schmerzen): Clematis, Cherry Plum, Impatiens, Rock Rose und Star of Bethlehem
  • Angst: Aspen, Cherry Plum, Rock Rose und Mimulus
  • Aggressionen: Holly, Beech, Impatience und Vine
  • Lernbereitschaft: Wild Oat, Chestnut Bud, Centaury, Hornbeam
  • Erschöpfung/Genesung: Olive, Oak, Elm, Gorse
  • Verlust/Trauer: Larch, Honeysuckle, Mustard
  • Entschlackung/Entgiftung: Crab Apple, Chicory, Clematis, Elm

Darüber hinaus haben sich nachfolgende Mischungen bewährt, die jedoch nicht fertig käuflich zu erwerben sind, sondern selbst gemischt werden müssen. Alternativ lässt man dies eine Apotheke erledigen.

  • Entzündung/schlechte Genesung: Clematis, Crab Apple, Hornbeam, Olive
  • Federrupfen: Chestnud Bud, Hornbeam, Mustard, Wild Oat, Willow
  • Geltungsdrang: Chicory, Vervain und Vine
  • Schreien/Unruhe/Nervosität: Cherry Plum, Scleranthus, Vervain
  • Umgebungswechsel: Honeysuckle, Star of Bethlehem, Walnut
  • Vergiftung: Crab Apple, Gentian, Sweet Chestnut

Autor: MaZi, 02.02.2015

Schön, dass du unsere Seite besuchst. Wir verwenden Cookies, mit deinem Einverständnis auch von Dritten (Fremdanbieter, Werbung). Wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen und diesen Banner über den Link "Cookie-Einstellungen" in der Fußzeile aufrufen, um deine Einstellungen zu ändern. Für weitere Informationen schaue in unsere Datenschutzerklärung (klick). Diese kannst du, genauso wie unser Impressum, ohne Banner lesen.

Session Cookies

Wir setzen Session-Cookies ein, die für das Ansehen und Nutzen unserer Seiten erforderlich sind. Diese Option kann daher nicht abgelehnt werden.

Fremdinhalte

Beim Aufruf einer Seite mit eingebundenem Youtube-Video werden Daten von dir an YouTube übertragen. Deshalb benötigen wir zur Anzeige deine Erlaubnis.

Werbung

Unsere Seiten finanzieren wir u.a. durch Werbung. Hierzu setzen wir für Produkteempfehlungen Widgets und Buttons von Amazon und AWIN ein.