Wissen - Ernährung

Kochfutter kaufen

Aufgrund von Shopschließungen und Sortimentsumstellungen können wir derzeit nur drei Kochfuttermischungen zeigen. Die Zutaten sollte man sich genau ansehen und entsprechend der Lebensphase verfüttern (Mauser, Zucht, Ruhephase).

Das "Schlemmertöpfchen" von Ricos Futterkiste

Schlemmertöpfchen von Ricos Futterkiste

Das Schlemmertöpfchen ist ein Kochfutter mit vielen Hülsenfrüchten und Gemüse. Das macht es zur reichhaltigen Proteinmahlzeit. Man verfüttert es vornehmlich in der Mauser- oder Zuchtphase. Für Nymphies mit Nierenproblemen oder Gicht ist es daher nicht empfehlenswert.

Dieses Kochfutter kann gut als Basis für eigene Mischungen dienen, da es sehr vielseitig ist.

Die Kochzeit beträgt 15 - 20 Minuten.

Bestandteile: Kichererbsen, verschiedene Erbsen, Bio-Basmati-Naturreis, Katjang, Ackerbohnen, braune und rote Linsen, Wicken, Weizen, Nackthafer, geschälte Sonnenblumenkerne, Lauch, Karotte, Pastinak, Sellerie, Bio-Wildreis, Perlmais, Paprika rot und grün, Schnittlauch, Petersilie, Zwiebeln, Brokkoli, Kidneybohnen, Sojabohnen, Roggen, Sesam, Quinoa, Schwarzkümmel, Wachtelbohnen, Gerste, Dinkel

Kochfutter fein von der Körnerbude

Futtermittel Jehl - Kochfutter 10 Minuten

Dieses Kochfutter wurde früher durch Futtermittel Jehl vertrieben und stammt ursprünglich von der NymphensittichSeite. Es ist ein Kochfutter ohne jegliche Hülsenfrüchte. Es ist daher das ganze Jahr verwendbar oder dient der Gewöhnung an feuchtes Futter. Die Saaten sind schon aus der trockenen Körnermischung bekannt und werden daher von skeptischen Nymphensittichen womöglich eher gefressen.

Die Kochzeit beträgt 10 Minuten.

Bestandteile: Silberhirse, Rote Hirse, Grüne Hirse, Gelbe Biohirse, Nackthafer, Hartweizengriesnudeln (ohne Ei).

Kochfutter grob von der Körnerbude

Futtermittel Jehl - Kochfutter 20 Minuten - Möhre

Dieses Kochfutter wurde früher durch Futtermittel Jehl vertrieben und stammt ursprünglich von der NymphensittichSeite. Es ist wiederum ein Kochfutter mit einem kleineren Anteil Hülsenfrüchten. Es ist daher in Maßen das ganze Jahr verwendbar.

Die Kochzeit beträgt 20 Minuten.

Bestandteile: Nackthafer, Dari rot/weiss, Weizen, Mais, Reis, Hartweizengriesnudeln (ohne Ei), Erbsen, Kichererbsen, Bohnen, sowie wahlweise getrocknete Möhren oder Paprika

Autor: Susi, letztes Update: 02.07.2017

Schön, dass du unsere Seite besuchst. Wir verwenden Cookies, mit deinem Einverständnis auch von Dritten (Fremdanbieter, Werbung). Wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen und diesen Banner über den Link "Cookie-Einstellungen" in der Fußzeile aufrufen, um deine Einstellungen zu ändern. Für weitere Informationen schaue in unsere Datenschutzerklärung (klick). Diese kannst du, genauso wie unser Impressum, ohne Banner lesen.

Session Cookies

Wir setzen Session-Cookies ein, die für das Ansehen und Nutzen unserer Seiten erforderlich sind. Diese Option kann daher nicht abgelehnt werden.

Fremdinhalte

Beim Aufruf einer Seite mit eingebundenem Youtube-Video werden Daten von dir an YouTube übertragen. Deshalb benötigen wir zur Anzeige deine Erlaubnis.

Werbung

Unsere Seiten finanzieren wir u.a. durch Werbung. Hierzu setzen wir für Produkteempfehlungen Widgets und Buttons von Amazon und AWIN ein.