Wissen - Ernährung

Rezept: Nymphies-Kräuter-Traum-Kekse - von Gwenny

Zutaten
  • 80 g Dinkelmehl
  • 2 EL Sojamehl (mit 4 EL Wasser anrühren)
  • 20 g Mandeln (gehackt)
  • 50 ml Wasser
  • 10 g Claus Kräuter Mix
  • 140 g Nymphies Traum Mischung

Zubereitung

Man vermischt zuerst alle trockenen Zutaten miteinander. Dann gibt man die 50 ml Wasser hinzu. Zum Schluss wird das angerührte Sojamehl hinzugegeben. Es dient als Eiersatz und Kleber. Die Masse muss sich gut kneten lassen und kleben. Mit den Händen werden dann die Kekse geformt. Will man die Kekse aufhängen, kann man mit einem Löffel kleine Löcher in die Mitte stechen.

Backen

Die Kekse werden ca. 30 Min. bei 200 Grad gebacken. Sie dürfen jedoch nicht zu dunkel werden, daher zwischendurch immer wieder in den Ofen sehen! 

Servieren

Und nach dem Abkühlen: Guten Appetit!

Nymphies-Kräuter-Traum-Kekse

Haltbarkeit und Lagerung

Die Kekse halten recht lange, wenn sie erst einmal getrocknet sind. Man kann sie in Brotpapier einschlagen oder auch einfrieren und portionsweise auftauen und verfüttern. Die gefrorenen Leckerlies tauen innerhalb von 10 bis 15 Minuten auf und können dann den Nymphensittichen gereicht werden.

Go back