Wissen - Ernährung

Rucolastiele - Diplotaxis tenuifolia - Eruca vesicaria subsp. sativa - Diplotaxis muralis - Rukola - Rauke

Familie: Kreuzblütengewächse (Brassicaceae)
Gattung: verschiedene
Art: verschiedene
Nährstoffgehalt: Unwesentlich
Eignung für Nymphensittiche in der Futtermischung
Eignung als Keim- oder Quellfutter
Eignung als Kochfutter
Eignung als Leckerchen
Fütterung aus einem separaten Napf
Eignung für die Wühlkiste

>> Erläuterungen zur grundsätzlichen Einordnung

Als Rucola werden verschiedene Pflanzenarten aus der Familie der Kreuzblütengewächse bezeichnet, die den Gattungen

  • Garten-Senfrauke (Eruca sativa)
  • Schmalblättriger Doppelsame (Diplotaxis tenuifolia) oder
  • Mauer-Doppelsame (Diplotaxis muralis)

angehören. Sie wird in der Küche aufgrund ihres würzigen Geschmacks als Salatbeigabe geschätzt.

Rucola kann frisch und getrocknet verfüttert werden. Aufgrund des hohen Nitritgehalts sollte sie, wie bei anderen Salaten auch, nur in Maßen verfüttert werden.

In getrockneter Form kann man die dem Kochfutter beigeben, als Leckerchen anbieten oder in die Wühlkiste geben. Die frische Gabe ist jedoch zu bevorzugen.

Getrockneten Rucola findet man vornehmlich in Onlineshops für den Nagerbedarf, z.B. in speziellen Kaninchenshops.

Nährwerte für getrockneten Rucola konnten wir leider nicht ermitteln. So haben wir die Werte von frischem Rucola aufgenommen.

Nährstoffe in % (frisch)
-
4,0 %
3,0 %

Mineralstoffe in mg/100 g
Calcium (Ca)
160 mg/100 g
Phosphor (P)
52 mg/100 g
Ca:P-Verhältnis
3,1 : 1
Natrium
27 mg/100 g
Magnesium
47 mg/100 g

Hinweis: Die obigen Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen, sowie unter zur Hilfenahme einschlägiger Fachliteratur und den angegebenen Internetseiten zusammen getragen. Dennoch kann keine Gewähr für die Richtigkeit übernommen werden. Ein "-" steht für fehlende Werte.

Go back

Einträge aus der gleichen Familie:

Foto
deutscher Name
botanischer Name
Fett
Kohlenhydrate
Proteine
Brassica rapa
Fett:
42,6 %
Kohlenhydrate:
17,8 %
Proteine:
20,0 %
Diplotaxis tenuifolia - Eruca vesicaria subsp. sativa - Diplotaxis muralis
Fett:
-
Kohlenhydrate:
-
Proteine:
-
Raphanus sativus subsp. sativus
Fett:
-
Kohlenhydrate:
-
Proteine:
-